Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

........

Profil auf xing

Scroll to Top

To Top

Portfolio

Logo und Webdesign Gartenpiraten

Gartenpiraten.net ist ein Portal über Urbane Gärten in Deutschland. Man findet Porträts und Infos zu interkulturellen und mobilen Gemeinschaftsgärten, sowie dokumentierte Aktionen und Anleitungen zum Mitmachen und Nachahmen. Diesem ehrenamtlichen Projekt habe ich eine entsprechende Außendarstellung gestaltet. Das Corporate Design sollte den revolutionären Charakter, die Vielfalt und die persönliche Handschrift eines jeden Gärtners hervorheben.

Website von gartenpiraten.net


Zur Info:
Guerilla Gardening hat als Bewegung begonnen, bei der engagierte Bürger, vorrangig in Großstädten oder auf öffentlichen Grünflächen Samen gesät und ihre Aussaat beobachtet und regelmäßig bewässert haben. Mittlerweile hat sich Guerilla Gardening zum urbanen Gärtnern oder zu urbaner Landwirtschaft weiterentwickelt und verbindet mit der Begrünung brachliegender Flächen eine Verschönerung trister Innenstädte bis hin zur Nutzung der Ernte als Lebensmittel. Für Aussaaten an belebten Plätzen werden häufig Samenkugeln genutzt. Diese bestehen aus einem Gemisch aus Erde, Ton und Samen welche zu Kugeln geformt und getrocknet werden. Diese kann man dann zum Beispiel auf Verkehrsinseln oder beim Spaziergang auswerfen.
Graue Betonpfeiler oder Wände werden mit einem Gemisch aus Buttermilch und Moos bespritzt, teilweise auch hiermit beschriftet – sozusagen Graffiti mit Bio-Siegel. Das Moos wächst bei idealen Voraussetzungen an und bringt Leben auf den kalten Beton.

  • Kommentare:
    Keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben