Image Image Image 01 Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

........

Profil auf xing

Scroll to Top

To Top

Portfolio

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Viel Freude hatte ich bei dem Auftrag der Engagement Global gGmbH bzw. dem BMZ die umfangreiche Dokumentation zum Follow-Up-Prozess von “weltwärts” zu layouten. Die Evaluierungsergebnisse des Freiwilligendienstes mit den konkreten Handlungsempfehlungen für Partner-/ Entsendeorganisationen und sonstige Beteiligte wurde als übersichtliches und handliches Buch gestaltet.

Direktlink zum Online Durchblättern


Editorial Design der Handlungsempfehlungen des Follow-Up-Prozesses
Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst weltwärts ist ein Erfolg. Und doch gibt es Stellschrauben an denen das Projekt weiter optimiert werden kann und soll. Deshalb wurde von der Engagement Global (gGmbH) als Dachverband inländischer Initiativen aus der Entwicklungspolitik und im Namen des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) eine unabhängige Evaluierung des Programms durchgeführt. Anschließend haben verschiedene Arbeitsgruppen sich intensiv mit den Ergebnissen befasst und Handlungsempfehlungen ausgearbeitet.

Entstanden ist daraus ein handliches, übersichtlich strukturiertes Buch mit ansprechenden Farben, Bildern und Grafiken. Wichtigster Hintergrund des Layouts war hohe grafische Qualität und Übersichtlichkeit als direkte Leseeinladung, damit die erarbeiteten Ergebnisse der Evaluierung auch “gern” gelesen werden und damit der erste Schritt in Richtung Umsetzung der Handlungsempfehlungen getan ist. Die Art der Strukturierung soll mit den vielen Marginalien auch zum Querlesen einladen. Dadurch, dass die Kapitelinhalte nicht alle Beteiligten gleich stark ansprechen, ist dies durchaus gewünscht.
Im Rahmen der Arbeitsgruppen sind Grafiken zu verschiedenen Themen erstellt worden, wie z.B. “Das weltwärts-Qualitätsmanagement”. Diese für das inhaltliche Verständnis wichtigen Abbildungen wurden für das Buch einheitlich als anschauliche Informationsgrafiken aufbereitet.

Übrigens wurde bis Frühjahr 2014 ein weiterer Band von mir gelayoutet. Und zwar handelt es sich dabei um die Ergebnisse der Partnerkonferenzen aus Afrika, Asien, und Südamerika, die in einem Folge-Band veröffentlicht worden sind.

  • Kommentare:
    1 Kommentar

Kommentare

  1. I love the tones. tttttt



Einen Kommentar schreiben